Philosophie

Wegen gesundheitlicher Probleme ist die Praxis im Zeitraum vom 08.7. bis 26.07.2024 nur eingeschränkt erreichbar.

Leider werde ich persönlich für einige Zeit ausfallen. Wir werden versuchen, auch im Juli so gut es geht für Sie und Ihr Tier da zu sein und im Rahmen von Telemedizinischen Sprechstunden und Vertretungen den Praxisbetrieb aufrecht zu erhalten.
Allerdings wird es deutlich veränderte Öffnungszeiten geben und eine Vorstellung Ihres Tieres und auch die Abholung von Medikamenten nur nach vorheriger Terminabsprache möglich sein.

In den Wochen vom 08.07. bis 19.07.2024 wird es nur zwei Präsenzsprechstunden pro Woche geben.
Diese werden freundlicherweise von meinen Kolleginnen aus der Tierarztpraxis am Wasserturm übernommen, die für Sie und Ihr Tier am Dienstag und am Donnerstag Nachmittag bei uns in der Praxis sind und sich um dringende Fälle kümmern können.

Die Praxis ist telefonisch unter der Mobilfunknummer (015204227308) über Kathi erreichbar. Bitte rufen in jedem Fall vorab an und vereinbaren Sie einen Termin. Email-Anfagen und Festnetzanrufe sind nur eingeschränkt möglich!

In den darauf folgenden Wochen werden wir über die morderne Telemedizin und Kathis Hilfe langsam wieder in unseren gewohnten Alltag zurück kehren. Wie schnell das gelingt hängt leider von meiner Genesung ab, die ich nur bedingt beeinflussen kann.
Wir melden uns regelmäßig mit aktuellen Informationen und danken im Voraus für Ihr Verständnis!
Ihr Praxisteam

Das Leben nach Corona

Zwar gibt es offiziell keine Beschränkungen mehr durch die Pandemie, dennoch bleiben wir bei einigen Maßnahmen, die wir während der Coronazeit eingeführt haben. Wir danken für Ihr Verständnis!

  • Wir bleiben bei einer ausschließlichen Terminsprechstunde.
    • Dies bedeutet, dass Sie für jeden Besuch (egal ob mit oder ohne Fellnase) eine Voranmeldung benötigen. Entweder wie gewohnt telefonisch oder ganz einfach und modern via Email, Whatsapp oder unserer Online-Terminvergabe auf der Startseite.
  • Wir bitten nach wie vor um ein umsichtiges Verhalten rund um die Hygiene.
  • Minimale Besetzung in den Wartezimmern
    • sorgt für eine angenehme und entspannte Atmosphäre. Daher bitten wir Sie auch weiterhin, dass immer nur EINE Begleitperson pro Tier die Praxis betritt.

Praxisphilosophie

Jedes Tier ist einzigartig, so wie der Mensch zu dem es gehört!
Unsere Haustiere sind nicht nur Tiere, sie sind beste Freunde, Seelentröster, Pausenclowns und Kasperköpfe, Sofakönige und Fußwärmer…
kurzum, sie sind Sozialpartner mit Gefühlen, Wünschen und Bedürfnissen.
Wir legen viel Wert auf die tierärztliche Kommunikation: wir hören Ihrem Tier zu und nehmen Rücksicht auf seine Wünsche. Tierartgerechte Betreuung und verhaltensgerechte Behandlung sollten nicht an der eigenen Haustür enden. Sie ist insbesondere auch Aufgabe der Tierärzte. In diesem Sinne gehen wir mit gutem Beispiel voran.
In unseren getrennten Wartezimmern können sich Hunde und Katzen wohlfühlen und entspannen.Durch Freilauf in den Behandlungszimmern können Ihre Tiger und Wölfe ihrem natürlichen Entdeckerdrang nachgehen und die Praxis wird zur Wellness-Oase oder dem Erlebnispark, je nach persönlichem Geschmack.
Gern stehen wir Ihnen auch beratend oder tatkräftig bei Fragen aller Art zur Haltung, Ausbildung oder dem Umgang mit Ihrem Tier zur Seite.Eine ausführliche Verhaltensberatung ist ebenso Teil unseres Angebotes wie eine klassische Verhaltenstherapie. Auch allgemeine Themen zu Haltung, Training und Pflege Ihrer Haustiere werden in Form von regelmäßigen Seminaren oder Informationsabenden besprochen.
Ein besonderes Angebot unserer Praxis besteht in wiederkehrenden Welpenspielgruppen, sowohl für Hunde als auch für Katzen. Sprechen Sie uns einfach an und teilen Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen mit!
Unser Praxisalltag soll kein hektisches Abarbeiten eines vollen Wartezimmers sein. Unser Ziel ist es, jedem Tier und jedem Halter individuelle Aufmerksamkeit und ausführliche Beratung zukommen zu lassen. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Fragen und Probleme.

Wir sind von der internationalen vereinigung für Katzenmedizin ISFM als katzenfreundliche Praxis im Silber Status ausgezeichnet

Sprechzeiten

 MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
Vormittag 11-12 Uhr11-12 Uhr11-13 Uhr
Nachmittag15-18 Uhr14-17 Uhr 14-18 Uhr 
Abend  18-21 Uhr  

Den aktuellen Plan des Notdienstes können Sie auf der Notdienstleitselle 116 117 abfragen oder in der MZ/ im Wochenspiegel nachlesen oder im Downloadbereich herunterladen.
Ein zusätzliches Tool bieten die Tierärztekammern mit folgender Webseite:
www.tieraerztliche-notdienste.de